Führen Sie diese einfache Übung nur 3 x pro Woche aus und Sie sind Ihre Rückenschmerzen endlich los. Wir sind begeistert!;

Rückenschmerzen sind etwas sehr Unangenehmes. Es gibt viele Ursachen dafür, oft sind die Muskeln und Bänder strapaziert, genauso können Wirbelsäulenprobleme oder Bandscheiben daran Schuld sein und zu einer ungesunden Haltung führen.

Sie können aber einiges zur Schmerzlinderung tun oder sogar Schmerzen ganz verschwinden lassen. So wie Stressvermeidung und viel Bewegung können diese Übungen sehr dabei helfen.

Anleitung:

Position 1: Legen Sie sich auf einen dünnen Teppich bzw. eine Matte auf den Bauch und berühren Sie den Boden mit der Stirn. Legen Sie Ihre Arme eng neben Ihren Körper und drücken Sie nun Ihre Handflächen gegen Ihre Oberschenkel. Achten Sie bitte darauf, Ihre Arme dabei gerade zu halten. Pressen Sie nun Ihre Beine aneinander.

Position 2: Atmen Sie tief ein und heben Sie beim Ausatmen Ihren Kopf und Ihren Brustkorb. Halten Sie diese Position einige Sekunden lang und legen Sie dann Ihren Kopf wieder auf den Boden. Wiederholen Sie die Übung 10-mal.

Führen Sie diese Übung zur Stärkung Ihres Rückens 3 x pro Woche aus, so werden Sie bald feststellen können, wie Ihre Rückenschmerzen weniger werden. Außerdem verbessern Sie automatisch damit Ihre Haltung, so dass Sie selbstbewusster auf andere wirken. Probieren Sie es doch einmal aus!